Weinflasche_Etikett.jpg



Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

   

Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
AusdruckenE-Mail
Blauer Portugieser 2012 (Barrique)

Bacchus 2017

Bacchus ist eine in Deutschland sehr verbreitete Rebsorte. Es ist eine Kreuzung zwischen Riesling, Silvaner und Müller Thurgau. Die Trauben sind sehr dicht, mittelgroß und geschultert. Die Beeren sind mittelgroß, und gelbgrün. Die Form ist rund bis oval. Die Trauben haben einen leichten Muskatgeschmack. Der Kalksteinboden im Saale-Unstrut-Gebiet ist gut geeignet, da die Rebe keine kalten, zu stauender Nässe neigenden Böden verträgt. Außerdem ist es eine frühreifende Sorte, die auch in unserem nördlichen Anbaugebiet hohe Reifegrade erreicht.

Von der Traube gewonnene Weine sind gehaltvoll und überzeugen duch ihre Frucht bei einem ausgeprägten Bukett. Sie haben einen sehr aromatischen Duft, der die Geruchssensorik bei Frau und Mann gleichermaßen stimuliert. Bacchus ist der ideale Wein bei allen Freuden der Zweisamkeit.

Alkoholgehalt:

12,00 % vol 

Restzucker:

6,9  g/l

Säure:

5,1  g/l

Mostgewicht:

80° Ö


Inhalt: 0.75 l
(Preis/Liter: 10 €)

Preis: € 7,50
(inkl. MwSt., zzgl. Versand)
Abbildung ähnlich
enthält Sulfite